islamic-sources

    1. Startseite

    2. article

    3. 14.Predigt – Verurteilung der Leute von Basra

    14.Predigt – Verurteilung der Leute von Basra

    Rate this post

     

    (Diese Predigt ist) ebenfalls eine Verurteilung der Leute von Basra.

     

    Eure Erde ist dem Wasser nahe, (doch) weit weg vom Himmel. Euer Verstand ist aufgeweicht, und eure Träume sind töricht. Ihr seid das Ziel der Bogenschützen, der Bissen für den Verzehrer und eine Beute für den Angreifer.

     

    Erläuterung

     

    Ibn Abu´l Hadid schrieb, dass Basra zweimal überflutet wurde, wie es vom Befehlshaber der Gläubigen (a.) vorausgesagt worden war – einmal in den Tagen des Kalifen al-Qadir und einmal während der Regierungszeit von al-Qa´im ibn Amrillah, und die Überflutung sah so aus, dass die gesamte Stadt unter Wasser stand, aber die oberen Teile der Moschee waren über der Oberfläche des Wassers sichtbar und sahen aus wie ein Vogel, der auf seiner Brust auf dem Wasser schwamm.

     

     

    Quelle: http://www.balaghah.net