islamic-sources

    1. Startseite

    2. article

    3. 235.Predigt – Zur Leichenwaschung des Gesandten Allahs (s.)

    235.Predigt – Zur Leichenwaschung des Gesandten Allahs (s.)

    235.Predigt – Zur Leichenwaschung des Gesandten Allahs (s.)
    3.5 (70%) 2 vote[s]

     

    Er hielt sie, als er die (Leichen-)Waschung des Gesandten Allahs (s.) übernahm und seine Vorbereitung (für das Begräbnis):

     

    „Mögen mein Vater und meine Mutter dir geopfert werden, oh Gesandter Allahs! Mit deinem Ableben wurde abgeschnitten, was bei keinem Ableben eines anderen abgeschnitten wurde an Prophetentum sowie der Kunden und Nachrichten des Himmels. Du bist so herausragend, dass du ein Tröster gewesen bist (beim Verlust) eines jeden anderen, und (die Trauer über dich) ist so allgegenwärtig, dass die Leute über dich gleichermaßen (trauern).

     

    Wenn du nicht Standhaftigkeit befohlen und Kummer untersagt hättest, dann hätten wir Quellen von Tränen für dich vergossen, doch die Pein wäre (dennoch) verlängert worden und die Betrübnis hatte nicht geendet. Doch das ist noch wenig für dich! Doch er (der Tod) ist etwas, was nicht zurückgeschlagen und nicht abgewehrt werden kann! Mögen mein Vater und meine Mutter dir geopfert werden! Erwähne uns bei deinem Herrn, und mache uns zum Gegenstand deiner Aufmerksamkeit!“

     

     

    Quelle: http://www.balaghah.net