islamic-sources

    1. Startseite

    2. article

    3. DER EINGANG IN DIE HÖLLE UND DER DORTIGE EMPFANG

    DER EINGANG IN DIE HÖLLE UND DER DORTIGE EMPFANG

    Rate this post

     

    Diejenigen ,die Allah (s.w.t) leugnen und nicht nach den Vorgaben und der Religion Allah´s (s.w.t) leben, werden, wenn sie an den Pforten der Hölle ankommen, folgendes laut Quran erleben :

     

    Sure 39, Az-Zumar : Verse 71-72

    „Und die Ungläubigen werden in Scharen zur Hölle getrieben werden, bis dass, wenn sie sie erreichen, ihre Pforten sich öffnen und ihre Wächter zu ihnen sprechen: «Sind nicht Gesandte aus eurer Mitte zu euch gekommen, euch die Zeichen eures Herrn vorzutragen und euch zu warnen vor dem Eintreffen dieses eures Tags?» Sie werden sprechen: «Ja! Doch das Strafurteil ist fällig geworden nach Gerechtigkeit wider die Ungläubigen.»
    Es wird gesprochen werden: «Geht denn ein in die Pforten der Hölle, darin zu bleiben! Und übel ist die Wohnstatt der Hoffärtigen.»“

     

    Jede Pforte der Hölle ist für eine bestimmte Gruppe von Leugnern vorbestimmt und erschaffen worden. Die Menschen wurden nach der Intensität/Stärke ihrer Rebellion gegenüber Allah (s.w.t) in Gruppen eingeteilt. In der Hölle werden sie dann in verschiedenen Ebenen, auf Grund ihrer verschiedenen Sünden, zu verschiedenen Qualen verdammt. In einer Ayat heißt es:

     

    Sure 7, Al-Aaraf : Vers 38

    „Er wird sprechen: «Tretet ein in das Feuer zu den Scharen der Dschinn und der Menschen, die vor euch dahingingen.» Sooft eine Schar eintritt, wird sie ihre Schwesterschar verfluchen, bis endlich, wenn sie alle nacheinander darin angekommen sind, die letzten von den ersten sprechen werden: «Unser Herr, diese da haben uns irregeführt, so gib ihnen die Pein des Feuers mehrfach.» Er wird sprechen: «Jeder hat mehrfach, allein ihr wißt es nicht.»“

     

    In der “ Sure Hidschr“ wir über die verschiedenen Ebenen der Hölle wie folgt offenbart:

    Sure 15, Al-Hidschr : Verse 43-44

    „Und die Hölle ist wahrlich ihnen allen der verheißene Ort. Sieben Tore hat sie, und jedem Tor ist ihrer ein Teil zugewiesen.“

     

    Die Insassen der untersten Ebene/Stufe der Hölle werden diejenigen sein, welche auf Erde nur so taten als sein sie Gläubige/Mumin ,wobei diese zweigesichtigen Munafiq´s eigentlich garnicht glaubten. Der Quran verkündet den Gläubigen folgendes über die Situation dieser Heuchler :

     

    Sure 4, An-Nisa : Vers 145

    „Die Heuchler werden sonder Zweifel im tiefsten Feuersgrund sein; und keinen Helfer wirst du für sie finden.“

    Die Hölle ist voller Abscheu, hat niemals genug (wird niemals satt) von den Leugnern und ihr durstet danach, dem Menschen Qualen (Adhap) zuzufügen. Obwohl man ihm eine große Anzahl von Leugnern zuschmeißt, verlangt sie immer mehr.

     

    In der Sure 50, Qaf : Vers 30 wird offenbart :

    „An jenem Tage werden Wir zur Hölle sprechen: «Bist du angefüllt?», und sie wird antworten: «Gibt es noch mehr?»“

    Denjenigen, den die Hölle einmal gefasst hat, hält er für ewig fest. Allah (s.w.t) beschreibt die Hölle wie folgt:

     

    Sure 74, Al-Muddassir : Verse 26-29

    „Bald werde Ich ihn ins Feuer der Hölle werfen. Und wie kannst du wissen, was Höllenfeuer ist?
    Es verschont nichts und lässt nichts übrig; Es versengt das Gesicht.“

     

    Wie wir den obigen Ayat entnehmen konnten, werden die Leugner in die Hölle geschmissen. Wie wertlose Gegenstände werden sie hineingeschmissen, wie es auch in der folgendem Ayat steht:

    Sure 26, As-Shuara : Vers 94

    „Dann werden sie kopfüber hineingestürzt werden, sie und die Irrenden.“

     

    **********

     

    Quelle: http://www.al-shia.eu/grundsaetze/yaum_ul_qiyama/Eingang_in_die_Hoelle.htm