islamic-sources

    1. Startseite

    2. article

    3. Dua Makarimul Akhlaq – Bittgebet der vorzüglichsten Charaktereigenschaften – Bittgebet Nr. 20

    Dua Makarimul Akhlaq – Bittgebet der vorzüglichsten Charaktereigenschaften – Bittgebet Nr. 20

    • http://www.mustahab.de
    Dua Makarimul Akhlaq – Bittgebet der vorzüglichsten Charaktereigenschaften – Bittgebet Nr. 20
    3 (60%) 1 vote[s]

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    vervollständige meinen Glauben um den perfektesten Glauben zu erreichen,

    mache meine Gewissheit zur exzellentesten Gewissheit,

    und mache meine Absicht zu den besten Absichten

    und meine Arbeiten zu den besten Arbeiten!

     

    Oh Allah,

    vervollständige meine Absichten durch Deine Güte,

    verbessere meine Gewissheit mit dem, was mit Dir ist,

    und stelle dies richtig durch Deine Macht, was verdorben in mir ist!

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    befreie mich von den Angelegenheiten,

    welche mich verwirren,

    beschäftige mich

    mit Sachen, über die Du mich morgen befragen wirst,

    und lass mich meine Tage bestehen

    für das, was Du mich erschaffen hast!

    Befreie mich vom Bedürfnis,

    vergrößere die Bereitschaft in mir,

    und verleite mich nicht zur Undankbarkeit!

    Erhöhe mich

    Und betrübe mich nicht mit Stolz!

    Mache mich zu Deinen Verehrern

    Und verderbe nicht meine Verehrung mit Selbstbewunderung!

    Lass Güte aus meinen Händen an die Menschen fließen

    Und tilge es, damit sie mir gegenüber sich nicht verpflichtet fühlen!

    Gib mir die schönsten moralischen Charakterzüge

    Und verschone mich von Prahlerei!

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    erhöhe mich nicht einen Rang vor den Leuten

    ohne mich herabzulassen, es ist, wie in mir selbst

    und bringe über mich keine äußerliche Freude

    ohne in mir im gleichen Maße eine innerliche Erniedrigung!

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    gib mir zu gefallen

    eine Rechtleitung

    welche ich nicht zu ersetzen ersuche,

    ein Weg der Wahrheit

    von dem ich nicht abweiche,

    ein Plan der Rechtleitung

    von dem ich keine Zweifel habe!

    Lasse mich leben, solange mein Leben ein großzügiges Geschenk Deiner ist,

    aber wenn mein Leben zu einer Weide für Satan werden sollte,

    hole mich zu Dir

    bevor Dein Fluch über mich kommt,

    oder Dein Zorn gegen mich zu etwas Festes wird!

     

    Oh Allah, setze es von mir ab

    Keine Eigenschaft, für welche ich schuldig sein werde,

    ausgenommen Du berichtigst es,

    kein Fehler, für welche ich gerügt werde,

    ausgenommen Du machst sie schön,

    keine Mängel an edlen Charaktereigenschaften

    ausgenommen, Du vervollständigst sie!

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    Und löse für mich

    Die Feindseligkeit von den hassenden Menschen

    Mit Liebe,

    der Neid der anmaßenden Menschen

    mit Zuneigung,

    der Verdacht der rechtschaffenen Menschen

    mit Vertrauen,

    schließe die Verfeindung von denen

    mit Freundschaft,

    die Missachtung der Eltern

    mit Ergebenheit,

    die verlassenden Verwandten

    mit Hilfe,

    die Schmeicheleien

    mit fester Liebe,

    die ablehnenden Gefährten

    mit selbstloser Freundlichkeit,

    und die Bitternis der Falschhandelnden

    mit der Süße des Sicherheit!

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    bestimme für mich

    eine Hand gegen ihn, der mich irrt,

    eine Zunge gegen ihn, der mit mir streitet,

    und einen Sieg über ihn, der hartnäckig sich gegen mich währt!

    Gib mir die List gegen ihn, der gegen mich plant,

    die Kraft über ihn, der mich unterdrückt,

    die Anfechtung gegen ihn, der mich schmäht,

    und Schutz vor ihm, der mich bedroht!

    Verleihe mir Erfolg um

    ihm zu folgen, der mich geradlinig leitet

    und ihm zu folgen, der mich zum Recht führt!

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    und leite mich geradlinig um

    ihm zu widerstehen, der unehrenhaft mir gegenüber ist

    mit guten Rat,

    ihm zu erwidern, der mich spalten will

    mit sanfter Zuwendung,

    ihm zu vergelten, der mich beraubt

    mit Vergebung,

    ihm zu vergüten, der mich trennt

    mit Gefüge,

    ihm zu widersetzen, der mich verleumdet

    mit exzellenten Gedanken,

    gib Dankbarkeit für das Gute,

    und schließe meine Augen vor dem Bösen!

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    beschmücke mich mit den Verzierungen der Rechtschaffenen,

    und bekleide mich dem Schmuck der Gottesfürchtigen, durch

    verbreitete Gerechtigkeit,

    unterdrückte Wut,

    Löschung der Flamme des Hasses,

    das Zusammenbringen getrennter Menschen,

    das Lösen der Zwietracht,

    Verbreitung von gutem Verhalten,

    Verdecken von Fehler,

    Milde des Gemütes,

    Lockern der Auffälligkeiten,

    Prächtigkeit des Benehmens,

    Ertragen der Schwere,

    angenehmes Verhalten,

    Vorzüglichkeit die Vollkommenheit zu erreichen,

    Bevorzugung von Güte,

    Unterlassung von Verurteilung.

    Beschenke den Unwürdigen,

    sprich die Wahrheit,

    obgleich wenn es schmerzhaft ist,

    stelle das Geringe vom Guten in meinen Worten zu Taten her,

    wenngleich es viel ist,

    und stelle viel vom Bösen in meinen Worten und Taten her,

    wenngleich es wenig ist!

    Perfektioniere dies für mich durch

    Nachhaltige Gehorsamkeit,

    Zusammenhalt der Gemeinschaft,

    und Ablehnung

    der Menschen, die Erneuerungen (bid`a) einführen,

    und diese, die nach dieser Ansicht in Zustimmung handeln.

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    Bestimme für mich

    die größte Fürsorge in meinen alten Jahren,

    und Deine stärkste Kraft, wenn ich ermüde,

    erprobe mich nicht mit

    Faulheit Deiner Verehrung,

    Blindheit gegen Deinen Weg,

    Verpflichtungen, die Deine Liebe ablehnen,

    Fügung mit dem, der sich von Dir trennt,

    und Trennung von dem, der sich Dir fügt!

     

    Oh Allah,

    mache mich

    zu deinem Leiter in Leidenszeiten,

    verlange von mir für Deine, die brauchen,

    und ersuche für Deine, die in Elend leben!

    Verleite mich nicht dazu

    Hilfe bei jemand anderem, als bei Dir zu suchen,

    wenn ich verzweifelt bin,

    mich selbst zu erniedrigen, wenn ich jemand um etwas bitte,

    wenn ich arm bin,

    oder jemanden anzuflehen, der Deiner nicht würdig ist,

    wenn ich Angst habe,

    sonst würde ich dies verdienen

    Dein Absehen,

    Deine Aussetzung,

    und Dein Abkehren,

    Oh du Barmherzigster der Barmherzigen!

     

    Oh Allah, mache

    die Wünsche, die Zweifel und den Neid,

    welche Satan in mein Herz warf,

    eine Erinnerung an Deine Mächtigkeit,

    ein Abbild von Deiner Kraft,

    und ein Mittel gegen Deine Feinde!

    Mache alles, was er verursacht, dass meine Zunge verlässt,

    – unanständige oder hässliche Worte,

    das Schlecht machen der Zuverlässigen,

    das unwahre Bezeugen,

    Das Übel reden über einen abwesenden Gläubigen

    oder das Schmähen eines Anwesenden,

    und all die ähnlichen Dinge – zu einer Rede die Dich lobt,

    ein Streben nach Deinem Preisen,

    eine Lehre zu Deiner Verehrung,

    eine Danksagung für Deine Huld,

    eine Kenntnis über Deine Wohltat,

    und eine Aufzählung über Deine Güte!

     

    Oh Allah,

    Segne Muhammad und seine Familie,

    Lass mich nicht irrig sein,

    da Du es von mir abweisen kannst,

    Lass mich nichts Falsches machen,

    da Du so mächtig bist, dass du mich zurückhältst,

    Lass mich nicht fehlgeleitet sein,

    da Du fähig bist, mich zu leiten,

    Lass mich nicht arm sein,

    da ich mit Dir reichlich habe,

    Lass mich nicht anmaßend sein,

    da durch Dich ich an Reichtum erlange!

     

    Oh Allah,

    Ich komme zu Deiner Verzeihung,

    Ich gehe geradewegs zu Deiner Vergebung,

    Ich sehne mich nach Deiner Nachsicht,

    und ich vertraue in Deine Großzügigkeit,

    aber da ist nichts für mich,

    dass mir Deine Verzeihung garantiert,

    nichts in meinen Taten,

    dass deine Vergebung verdient,

    und nichts in meinen Eigenschaften

    nachdem ich über meine Seele urteile,

    aber Deine Großzügigkeit,

    so segne Muhammad und seine Familie

    und verleihe Großzügigkeit über mich!

     

    Oh Allah,

    mache mein Reden zu einer Führung,

    inspiriere mich mit Ehrfurcht,

    gib mir Erfolg indem, welches am reinsten ist

    und wende mich zu dem, was Dir am gefälligsten ist!

    Oh Allah,

    lasse mich den vorbildhaftesten Weg schreiten

    und mache mich lebend und sterbend in Deinem Glauben!

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    lass mich in Maßen genießen,

    mache mich zu einem

    der Menschen mit gerechten Verhalten,

    der Lehrer vom gerechten Benehmen

    und der Diener der Rechtschaffenen,

    und statte mich mit

    Erfolg am Ort der Rückkehr aus

    und schütze mich vom Hinterhalt!

     

    Oh Allah,

    nimm Du Selbst von meiner Seele,

    was es verunreinigen wird

    und lasse das für meine Seele,

    dass meine Seele verbessert,

    meine Seele wird verderben,

    außer Du beschützt sie!

     

    Oh Allah,

    Du füllst meine Vorräte, wenn ich bekümmert bin,

    Du gibst mir meine Entschädigung, wenn ich benachteiligt bin,

    von Dir ersuche ich Hilfe, wenn ich Probleme habe

    und mit Dir ist

    ein Ersatz für alles, was vergeht,

    eine Reinigung für alles Verdorbene,

    und eine Änderung für alles, dass Du tadeln kannst,

    So zeige Güte zu mir mit

    Wohlbefinden anstatt Leid,

    Reichtum anstatt Verlangen,

    rechte Führung anstatt Irrleitung;

    hüte mich gegen die Last des Scharms gegenüber den Dienern,

    Gib mir Sicherheit am Jüngsten Tag,

    und verleihe mir eine exzellente Rechtleitung!

     

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    wehre ab von mir durch Deine Güte,

    versorge mich mit Deiner Gunst,

    leite mich recht durch Deine Großzügigkeit,

    heile mich durch Deine Wohltat,

    beschatte mich mit Deinem Schutz,

    umhülle mich mit Deinem Wohlgefallen,

    und gib mir Erfolg, um zu erreichen,

    dass ich die beste Führung in Situationen habe, welche mich verwirren,

    das Reinste in den Taten, wenn Tate gleich erscheinen,

    und gib mir das Wohlgefälligste von Dir im Glauben, wenn der Glaube zerreißt!

     

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    kröne mich mit Selbstgenügsamkeit,

    platziere in mir eine vorbildliche Vormundschaft,

    gib mir die korrekte Führung,

    verleite mich nicht mit Überfluss,

    gewähre mir eine exzellente Milde,

    mache mein Leben nicht mühselig und problematisch,

    und verweigere nicht mein Bittgebet mit Ablehnung,

    mache mich nicht zu Deinem Konkurrenten

    und ich flehe nichts an, was Dir gleich wäre!

     

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    halte mich von Verschwendung zurück,

    bestärke meine Fürsorge gegen das Verderben,

    steigere mein Besitz, indem Du es segnest

    und leite mich auf den rechten Weg

    durch Frömmigkeit, welches ich ausgebe!

     

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    entbehre mich von der Gewinnlast,

    und versorge mich ohne Abrechnung,

    damit ich nicht in Deiner Anbetung durch Suchen

    und Tragen der Verdienlast abgelenkt werde,

    welche schlimm resultieren!

     

    Oh Allah,

    verleihe mir, was ich erstrebe

    durch Deine Kraft,

    bewillige mir Zuflucht, vor dem ich fürchte

    durch Deine Macht!

     

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    schütze mein Äußeres durch Milde

    und erniedrige nicht meine Würde durch Bedürftigkeit,

    damit ich nicht Versorgung suche von denen, die Du versorgt hast

    und erbitte von den Schlechtesten Deiner Schöpfungen!

    Dann würde ich bewahrt werden

    ihn lob zu preisen, der mir gab

    und betrübt,

    ihm schuldig zu sein, der mir Rückhalt gab,

    obwohl Du – nicht sie – der Herr der Gabe und des Rückhalts bist.

     

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    und statte mich aus mit

    Zuverlässigkeit in Deiner Verehrung,

    Trennung von der Abkehr,

    mit Wissen, dass in Taten umgesetzt wird,

    und Enthaltsamkeit im Maß!

     

    Oh Allah,

    besiegele meine Frist mit Deiner Vergebung,

    bestätige meine Erwartungen in der Hoffnung Deiner Barmherzigkeit,

    glätte meinen Weg, um Dein Wohlgefallen zu erreichen,

    und mache meine Arbeiten gut in all meinen Zuständen!

     

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    animiere mich, Deiner zu erinnern

    in Zeiten der Unachtsamkeit,

    beschäftige mich mit der Abhängigkeit zu Dir

    in Tagen der Geringschätzung,

    öffne einen glatten Weg für mich

    zu Deiner Liebe,

    und vervollkommne für mich dabei das Gute

    in dieser Welt und in der nächsten!

     

    Oh Allah,

    segne Muhammad und seine Familie,

    die Besten, die Du gesegnet hast,

    keines von Deinen Geschöpfen vor ihnen

    blühen gesegneter und

    keine von Deinen nach ihnen,

    beschere uns Gutes in dieser Welt

    und Gutes in der künftigen

    und bewahre mich

    Durch Deine Barmherzigkeit

    vor dem Pein des Feuers!