islamic-sources

    1. Startseite

    2. article

    3. Während des Schlafs sind die Ohren aktiv

    Während des Schlafs sind die Ohren aktiv

    Während des Schlafs sind die Ohren aktiv
    Rate this post

     

    Da verhüllten Wir ihre Ohren in der Höhle für viele Jahre. (Sure 18:11 – al-Kahf)

     

    Der Ausdruck „Wir verhüllten ihre Ohren“ im obenerwähnten Vers stammt vom arabischen Vers „darabe“. Dieser arabische Vers ist eine Metapher für „Wir ließen sie schlafen“. Außerdem hat das Wort „darabe“ auch die Bedeutung „Behinderung des Hörens“, wenn es mit dem Wort „Ohr“ verwendet wird. Dass im Vers bezüglich des Ohres nur auf den Hörsinn hingedeutet wird, enthält eine sehr wichtige Information.

     

    Das Ohr ist das einzige Sinnesorgan, das während des Schlafes aktiv ist. Dies ist Grund, warum wir durch einen Wecker aufwachen.(1) Mit höchster Wahrscheinlichkeit deutet der verborgene Sinn des Ausdruckes „Wir verhüllten Ihre Ohren“, den Allah bezüglich der Siebenschläfer (Ashab-i Kehf) verwendet hat, darauf, dass der Hörsinn der in Frage stehenden Jungen „abgeschaltet“ ist und dass sie aus diesem Grund jahrelang im Schlafzustand geblieben sind, ohne aufzuwachen.

     

    1) Dr. Mazhar U. Kazi, 130 Evident Miracles in the Qur’an, Crescent Publishing House, New York, USA, 1998, S. 108

     

     

    Quelle: http://www.myquran.de

    Schlagwörter: , , , , ,