islamic-sources

    1. Startseite

    2. book

    3. Faatima Ma`ssuma (a)

    Faatima Ma`ssuma (a)

    • Mahdi Wahidi Ssadr
    • Madschma´Dschehaani Ahl ul Bayt (a)
    Herunterladen

      Download

    Faatima Ma`ssuma (a)
    3 (60%) 2 votes
    BESCHREIBUNG Buchdaten Kommentar

     

    Das Buch schildert die Geschichte der Reise von Faatima Ma`ssuma (a) nach Maschhad für Kinder und Jugendliche.

     

    Faatime Ma`ssuma (a) ist eine Tochter von Imam Kadhim (a.) und Schwester von Imam Ali Ridha (a.), die im Leben und Ableben eine besondere Rolle gespielt hat. Sie beschloss  in 201 n.d.H. eine Reise nach Chorasan, zumal sie schon ein Jahr von ihrem Bruder getrennt war. Dem Beispiel Zaynab bint Alis (a.) folgend, wollte sie ihren Bruder unterstützen.

     

    An einem Ort namens Saweh (ca. 60 km von Qum) wurden die Karawanen von Gegnern der Ahl-ul-Bait (a.) angegriffen, wobei viele Märtyrer wurden. Fatima Masuma wurde vergiftet und erkrankte daran. Sie bat darum, nach Qum gebracht zu werden und ihrem Wunsch wurde entsprochen. Es wird auch berichtet, dass sie von Musa ibn Chazradsch ibn Sad Aschari, einem Gefährten Imam Ridhas (a.) nach Qum eingeladen wurde und in dessen Haus lebte. Dort angekommen verstarb sie nach ca. 16-17 Tagen und wurde Vorort begraben. Als Ankunftstag in Qum wird oft der 23. Rabi-ul-Awwal 201 n.d.H. angegeben.

    • Mahdi Wahidi Ssadr
    • Madschma´Dschehaani Ahl ul Bayt (a)