islamic-sources

    1. Startseite

    2. book

    3. Islam und Gesellschaft

    Islam und Gesellschaft

    • Ayatollah S. A. Hosseini Ghaemmaghami
    • Islamisches Zentrum Hamburg
    • 2005
    Herunterladen

      Download

    Rate this post
    BESCHREIBUNG Buchdaten Kommentar

     

    Islamische Botschaft Nr. 17: Islam und Gesellschaft

     

    Im Islam zielen sämtliche gottesdienstliche Handlungen auf die Erziehung und Vervollkommnung des Menschen ab, und das Gebet ist in diesem Sinne der bedeutsamste Ausdruck der Gottesverehrung. Die Anbetung Gottes findet nicht nur auf individueller, sondern auch auf gesellschaftlicher Ebene statt, wobei sie als Korrektiv für menschliche Handlungen wirken kann. Der Gläubige, der Gott nahe kommen möchte, darf auch auf gesellschaftlicher Ebene keine unangemessene und destruktive Haltung einnehmen, denn sein Handeln bringt letztlich die Aufrichtigkeit und Wahrhaftigkeit seines Glaubens zum Ausdruck. Wer die Rechte der Anderen und Gesetze missachtet, die den Schutz und die Bewahrung der Rechte des Einzelnen garantieren, kann kein wahrhaftiger Muslim sein, und in einem solchen Fall sind auch seine individuellen Gebete vergebens.

     

    • Ayatollah S. A. Hosseini Ghaemmaghami
    • Islamisches Zentrum Hamburg
    • 2005
    • 1
    • Hamburg