islamic-sources

Sprachen
ALL
E-Books
Artikel

Datum

  1. Datum
  2. title
  •  Das Palästinaproblem aus der Sicht Imam Khomeinis (s)
    Das Palästinaproblem aus der Sicht Imam Khomeinis (s)
    3 (60%) 117 votes

    Das Palästinaproblem aus der Sicht Imam Khomeinis (s)

    Das Palästinaproblem aus der Sicht Imam Khomeinis (s) 3 (60%) 117 votes   Im vorliegenden Buch sind Ausdrücke der Haltung Imam Khomeinis Palästina gegenüber zusammengetragen worden, so, wie er sie in den verschiedenen Phasen der islamischen Revolution in seinen Reden, Botschaften und Interviews geäussert hat. Die vorliegende Sammlung zeigt ganz deutlich, dass Imam Khomeini selbst […]

  •  Islam, Iran und was sie einander gaben
    Islam, Iran und was sie einander gaben
    3.11 (62.2%) 82 votes

    Islam, Iran und was sie einander gaben

    Islam, Iran und was sie einander gaben 3.11 (62.2%) 82 votes   Das vorliegende Buch ist ein Werk von Ayatollah Morteza Motahhari. Die islamisch-iranische Beziehungen werden hier aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet.

  •  Die Revolution publizieren…aus der Sicht Imam Khomeinis (a.s.)
    Die Revolution publizieren…aus der Sicht Imam Khomeinis (a.s.)
    3.1 (62%) 20 votes

    Die Revolution publizieren…aus der Sicht Imam Khomeinis (a.s.)

    Die Revolution publizieren…aus der Sicht Imam Khomeinis (a.s.) 3.1 (62%) 20 votes   In diesem Buch geht es um die Ansichten Imam Khomeinis über Revolutionen und die Rolle der Bevölkerung  in der islamischen Revolution im Iran.

  • Rate this post

    Sizilien

    Rate this post   Sizilien ist die größte Mittelmeerinsel und gehört heute zu Italien. In der Vergangenheit war sie eine der Hauptverbindungen der islamischen Welt zu Südeuropa. Wenn also Andalusien als das erste Fenster der islamischen Welt zu Europa (Spanien) verstanden werden kann, so ist Sizilien das zweite Fenster. Über die islamische Zivilisation in Andalusien […]

  • Rate this post

    Mayotte: Erstes mehrheitlich muslimisches Land in der EU

    Rate this post   Mit der Inselgruppe Mayotte ist erstmals ein mehrheitlich muslimisches Land Teil der EU geworden. Das zu Frankreich gehörende Mayotte ist geografisch in Afrika angesiedelt. Bis vor Kurzem wurde dort auch nach islamischen Rechtsnormen geurteilt.   Seit dem 1. Januar 2014 ist die Inselgruppe Mayotte offizieller Teil der EU. Mayotte ist seit […]

  • Rate this post

    Afrikanische Muslime: Die Ankunft des Islam in Guyana

    Rate this post   Die Anzahl der Muslime in dem südamerikanischen, englischsprachigen Karibikstaat Guyana, welcher früher Britisch Guyana hieß, ist gestiegen. Die meisten Muslime sind Nachfahren der schwarzen Leute, welche von Afrika von Kolonialisten hierher gebracht worden waren, um als Sklaven auf Farmen zu arbeiten. Es ist interessant, dass diese so genannten Sklaven Muslime gewesen […]

  • Al-Quds und die islamische Umma
    4 (80%) 1 vote

    Al-Quds und die islamische Umma

    Al-Quds und die islamische Umma 4 (80%) 1 vote   Es hatte eine Zeit gegeben, wo jeder muslimische Schüler automatisch von der Bedeutung der Moschee al-Aqsa (al-Quds), der ersten Gebetsrichtung der Muslime, wusste.   Dies kam daher, dass der edle Botschafter (s) im zwölften Jahr seiner prophetischen Mission sich (von dort aus) auf seine Mi’raj […]

  • Der Islam auf Zypern
    4 (80%) 1 vote

    Der Islam auf Zypern

    Der Islam auf Zypern 4 (80%) 1 vote   Der Beginn des Islams auf Zypern fällt in die Zeit der muslimischen Eroberungen unter dem dritten Kalifen im Jahre 649 nach Christus, welches dem Jahre 28 nach der Hidschra entspricht.   In diesem Jahr kam es zum ersten Mal zu Konflikten zwischen den Muslimen und Christen, […]

  • Rate this post

    Malaysia

    Rate this post   Malaysia ist ein Land am Äquator, das aus zwei großen Landteilen und den dazwischen liegenden Inseln im südchinesischem Meer besteht. Die zwei großen Landstücke sind West-Malaysia und Ost-Malaysia. Die Hauptstadt ist Kuala Lumpur. Malaysia umfasst eine Fläche von 330.434 km². Die Einwohnerzahl beträgt ungefähr 27 Millionen.   Die offizielle Religion in […]

  • Rate this post

    Interessanter Rückblick auf Standpunkte in Albanien in der Vergangenheit

    Rate this post   Albanien ist ein Land mit westlichem Potential, ethnischen Wurzeln im Westen und westlicher Einstellung. Aber zugleich sind 70 Prozent der Bevölkerung Muslim. Europa ist nicht gegen den Islam in Albanien und die Mitgliedschaft dieses Landes in der Konferenz Islamischer Länder. Es leben viele Muslime in Europa und es gibt in sehr […]

  • Rate this post

    Gratulation zur glücklichen Fadschr-Dekade (Dekade der Morgendämmerung)

    Rate this post   Im Iran haben die Feierlichkeiten zum 32. Jahrestag der Islamischen Revolution begonnen. Im ganzen Land wurde um 9.33 Uhr mit Glockengeläut und Sirenengeheul an den Moment erinnert, an dem das Flugzeug mit Revolutionsführer Ayatollah Khomeini in Teheran landete.   Heute markiert der 1. Februar den 32. Jahrestag der historischen Ankunft des […]

  • Vorbote der Siegesfeiern der Islamischen Revolution
    5 (100%) 1 vote

    Vorbote der Siegesfeiern der Islamischen Revolution

    Vorbote der Siegesfeiern der Islamischen Revolution 5 (100%) 1 vote   Der 12. Bahman, 31. Januar, erinnert an ein großes Ereignis in der Geschichte des Volkskampfes im Iran. An diesem Tag kehrte der Steuermann des großen Schiffes dieser Revolution – Imam Chomeini rahmatullah aleihe – nach 15 Jahren Verbannung in seine Heimat zurück. Als das […]

  • Rate this post

    13. Aban (4. November) – Tag des Kampfes gegen den Imperialismus

    Rate this post   Am 13. Aban jähren sich jedes Jahr 3 wichtige Begebnisse in der Geschichte Irans: Die Verbannung Imam Chomeinis (r.h.) in die Türkei im Jahre 1343 (1964), der Mord an Schülern im Jahre 1357 (1978) und die Eroberung der US-Botschaft im Jahre 1358 (1979). Es waren drei verschiedene Ereignisse. Jedoch trug jedes […]

  • Rate this post

    Al-Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (1)

    Rate this post   Am letzten Freitag im gesegneten Monat Ramadan ist ein Tag, an dem die Einmütigkeit der Muslime in aller Welt zum Ausdruck kommt.   1979 erklärte der verstorbene Begründer der Islamischen Republik, Imam Chomeini den letzten Freitag im Monat Ramadan zum Internationalen El-Quds-Tag. Seitdem ist die Weltbevölkerung jedes Jahr Zeuge großer Kundgebungen […]

  • Rate this post

    Die Al Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (Teil 2)

    Rate this post   Für die Islamische Welt ist Palästina schon wegen seiner hohen Bedeutung in der Islamischen Geschichte wertvoll.   Es liegen heilige Orte in Palästina und Beit-ul Muqadas (Jerusalem) und deshalb ist die Besatzung dieses Landes und dieser Stadt durch das zionistische Regime ein gemeinsames Leid für alle Muslime. Das Revolutionsoberhaupt Ajatollah Khamenei […]

  • Die Al-Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (Teil 3)
    4 (80%) 2 votes

    Die Al-Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (Teil 3)

    Die Al-Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (Teil 3) 4 (80%) 2 votes   In diesem Teil besprechen wir noch die Geschichte Palästinas nach 1967, als das zionistische Regime Beyt-ul-Muqadas mit dem Heiligtum von El-Quds besetzten.  Die arabischen Staaten hatten mehrere Kriege von 1948 bis 1982 gegen das Besatzerregime verloren. Einige von ihnen […]

  • Rate this post

    Die Islamische Republik weiter auf dem Kurs ihres Begründers

    Rate this post   Als Imam Chomeini r.h. Anfang 1979 Frankreich verließ bedankte er sich in einer Botschaft bei der französischen Bevölkerung. Und als das Flugzeug mit der größten religiös-politischen Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts in Richtung Iran gestartet war, verrichtete er sein Gebet und ruhte sich dann auf zwei Decken, die er auf dem Boden […]

  • Rate this post

    Islamanfeindung in mittelasiatischen Republiken und auf dem Kaukasus

    Rate this post   ….Parallel zum Abriss von Moscheen in Baku, gaben mehrere Buchverlage das anti-islamische  Buch „Satanische Verse“ von dem abtrünnigen, in England lebenden Salman Roschdi auf Azari  heraus.. … Ilham Aliyev lässt sich von der Botschaft der USA und europäischen Botschaften und den Zionisten beraten …   Nach dem Zerfall der Sowjetunion entstanden […]

  • Rate this post

    2011, Jahr der Stürze

    Rate this post   Das Jahr 2011 brachte einschneidende Veränderungen auf der Welt mit sich, von den östlichsten Ländern wie Nordkorea bis zu den westlichsten wie die USA. Besonders ausgedehnt waren die Umwälzungen im strategisch wichtigen Nahosten.Der Sturz der Diktatoren in Tunesien, Ägypten und Libyen und der einmalige Protest auf den Straßen in einigen arabischen […]

  • Rate this post

    „Versöhnung von Islam und Moderne“

    Rate this post 01. März 2011   Tunesien nach der großen Revolution: Umgang mit dem sogenannten „politischen Islam“ und dem Anspruch eines „Islamischen Staates“   (Von Hassen Trabelsi/München)   Das tunesische Volk hat Geschichte geschrieben, denn es hat mit seiner Yasmin-Revolution mit bloßen Händen den größten Tyrannen der arabischen und islamischen Welt gestürzt. Dieses Volk […]

Weiterlesen