islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    • Die Zerstörung der Götzen
      Rate this post

      Die Zerstörung der Götzen

      Die Zerstörung der GötzenRate this post   Dann war es an der Zeit, dem Predigen Taten folgen zu lassen.  Abraham plante einen tapferen und entscheidenden Schlag gegen den Götzendienst.  Der Bericht des Qur´an unterscheidet sich nur wenig von den jüdisch-christlichen Überlieferungen, die sagen, Abraham zerstörte die persönlichen Götzen seines Vaters.[1]  Der Qur´an berichtet uns, dass […]

    • Das größte Opfer
      Rate this post

      Das größte Opfer

      Das größte OpferRate this post   Es war fast zehn Jahre her, dass Abraham seine Frau und sein Baby unter der Obhut Gottes in Mekka gelassen hatte.  Nach einer zweimonatigen Reise wurde er damit überrascht, Mekka ganz anders vorzufinden, als er es verlassen hatte.  Die Wiedersehensfreude wurde bald von einer Vision unterbrochen, die zur größten […]

    •  Robaab
      Robaab
      5 (100%) 1 vote

      Robaab

      Robaab5 (100%) 1 vote   Das vorliegende Buch schildert die Lebensgeschichte von „Robaab“; besonders in Kerbala.   Robab war Gemahlin von Imam Husain (a) und Mutter ihrer gemeinsamen Kinder Sakina und Ali Asghar, der jüngste Märtyrer von Karbala. Der Historiker (Hisham) Ibn Al-Kalbi (737 – 819 n. Christus), bezeichnet Rubab als eine der edelsten Frauen. […]

    •  Sainab e Kobraa (a)
      Sainab e Kobraa (a)
      Rate this post

      Sainab e Kobraa (a)

      Sainab e Kobraa (a)Rate this post   In diesem Buch handelt es sich um die Geschichte von der Schwester Imam Hussains (a) „Sainab e Kobraa“, als die Gefangenenkarawane in Schaam (Damaskus) eingetroffen war.   Zainab (a.) (bzw. Sainab) war die Tochter von Imam Ali (a.) und Fatima (a.) und die Schwester von Imam Hasan (a.) […]

    •  Abdullaah Mosani
      Abdullaah Mosani
      Rate this post

      Abdullaah Mosani

      Abdullaah MosaniRate this post   Im vorliegenden Buch handelt es sich um die Geschichte „Abdullaah Mosani“. Vor Islam hieß er Abdul Uzza. Als er den Islam annahm, gab ihm der Prophet den Namen Abdullah.

    •  Von der verlorengegangenen Sonne
      Von der verlorengegangenen Sonne
      3.4 (68%) 10 votes

      Von der verlorengegangenen Sonne

      Von der verlorengegangenen Sonne3.4 (68%) 10 votes   Das vorliegende Buch ist an Kinder und Jugendliche gerichtet. In der Geschichte geht es um eine Sonne, die verloren gegangen ist. Durch diese Geschichte lernen die Kinder und Jugendliche die Bedeutung des Morgengebets. Dadurch möchten sie gerne zum Morgengebet aufstehen.

    • Der Bau eines Heiligtums
      Rate this post

      Der Bau eines Heiligtums

      Der Bau eines HeiligtumsRate this post     Nach einer mehrjährigen Trennung trafen sich Vater und Sohn wieder.  Auf dieser Reise war es, wo die beiden die Kaaba als ein immerwährendes Heiligtum auf Gottes Befehl hin erbauten; ein Ort für die Anbetung Gottes.  Hier war es, in derselben kargen Wüstengegend, in der Abraham Hagar und […]

    •  Geschichten der Rechtschaffenen
      Geschichten der Rechtschaffenen
      2.9 (58.42%) 76 votes

      Geschichten der Rechtschaffenen

      Geschichten der Rechtschaffenen2.9 (58.42%) 76 votes   Das vorliegende Buch ist Auszüge aus dem  zweibändigen Werk „Geschichten der Rechtschaffenen“ von Ayatollah Morteza Motahhari. Das Buch wurde 1985 von der Botschaft der Islamischen Republik Iran übersetzt und herausgegeben. 1997 wurde es von Islamischer Weg e.V.  überarbeitet und nachgedruckt.

    •  Komail
      Komail
      Rate this post

      Komail

      KomailRate this post     In diesem Buch geht es um die Geschichte von „Komail ibn Ziyad an-Nacha’i“   Komail ibn Ziyad an-Nacha’i ist ein Gefährte des Propheten Muhammad (s.) und später Gefährte Imam Alis (a.). Er ist vor allem bekannt für das Bittgebet von Kumail. Seine Familie stammt aus dem Jemen und lebte in […]

    •  Omme Ssalameh
      Omme Ssalameh
      Rate this post

      Omme Ssalameh

      Omme SsalamehRate this post   In diesem Buch handelt es sich um die Lebensgeschichte von Omme Ssalameh. Sie war eine Gattin des Gesandten Gottes (s) und hatte die Ahl ul Bayt (a.s.) von Herzen gern.

    •  Ahmad ebn Mussaa (a)
      Ahmad ebn Mussaa (a)
      Rate this post

      Ahmad ebn Mussaa (a)

      Ahmad ebn Mussaa (a)Rate this post   Im vorliegenden Buch geht es um die Geschichte von Ahmad ebn Mussaa (a). Er war der Sohn  Imam Mussa al-Kathims (a.) und Bruder von Imam Ali al-Ridha (a.).

    • Jesus, Sohn Marias (Teil 4 von 5): Starb Jesus wirklich?
      Rate this post

      Jesus, Sohn Marias (Teil 4 von 5): Starb Jesus wirklich?

      Jesus, Sohn Marias (Teil 4 von 5): Starb Jesus wirklich?Rate this post   Es ist eine zentrale Vorstellung im christlichen Glauben, dass Jesus am Kreuz gestorben ist.  Sie repräsentiert die Überzeugung, dass Jesus für die Sünden der Menschheit gestorben ist.  Die Kreuzigung Jesu´ ist eine vitale Doktrin des Christentums; Muslime aber weisen sie vollkommen zurück.  […]

    •  Abdullah, Sohn des Mass´ud
      Abdullah, Sohn des Mass´ud
      2 (40%) 3 votes

      Abdullah, Sohn des Mass´ud

      Abdullah, Sohn des Mass´ud2 (40%) 3 votes   Das vorliegende Buch beschreibt die Geschichte von „Abdullah, Sohn des Mass´ud“. Er gehörte zu den ersten Gefährten Prophet Muhammads (s).

    •  Ossmaan ebn Ssai´d
      Ossmaan ebn Ssai´d
      Rate this post

      Ossmaan ebn Ssai´d

      Ossmaan ebn Ssai´dRate this post   In dem vorliegenden Buch handelt es sich um die Geschichte von „Ossmaan ebn Ssai´d“.  Er war einer von den Gefährten Imam Hassan Askaris (a).

    •  Die Leute des Elefanten
      Die Leute des Elefanten
      5 (100%) 1 vote

      Die Leute des Elefanten

      Die Leute des Elefanten5 (100%) 1 vote   Im Vorwort des Buches schreibt der Autor:   Mit der Sura 105 macht Allah (t) Seinen Gesandten Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, und die Araber seiner Zeit, unter denen die Botschaft des Islam ja erst entstanden ist, und alle Menschen auf Seine Allmacht im Zusammenhang […]

    • Die Geschichte von Jesus und Maria im Heiligen Qur´an (Teil 1 von 3): Maria
      Rate this post

      Die Geschichte von Jesus und Maria im Heiligen Qur´an (Teil 1 von 3): Maria

      Die Geschichte von Jesus und Maria im Heiligen Qur´an (Teil 1 von 3): MariaRate this post   Die Geburt Marias   “Wahrlich, Gott erwählte Adam und Noah und das Haus Abraham und das Haus `Imran vor allen Welten ein Geschlecht, von dem einer aus dem anderen stammt, und Gott ist Allhörend, Allwissend. Damals sagte die […]

    • Die Geschichte von Jesus kurzgefasst
      Rate this post

      Die Geschichte von Jesus kurzgefasst

      Die Geschichte von Jesus kurzgefasstRate this post   Wenn der Qur´an die Geschichte von Jesus erzählt, beschreibt er, wie sich Maria, der Mutter von Jesus, ein Engel von Gott näherte, der ihr gute Nachrichten überbrachte, die sie sich niemals hätte vorstellen können: dass sie einen Sohn, einen Messias, zur Welt bringen würde, einen der Rechtschaffenen, […]

    •  Asbagh ebn Nobateh
      Asbagh ebn Nobateh
      Rate this post

      Asbagh ebn Nobateh

      Asbagh ebn NobatehRate this post   Im vorliegenden Buch handelt es sich um die Geschichte von „Asbagh ibn Nubatah“.  Er war ein Gefährte Imam Alis (a.) und lebte bis in die Zeit von Imam Sadiq (a.). Er gilt als der erste, der ein Buch über die Tragödie von Aschura verfasste. Er gilt auch als derjenige, […]

    •  Faatima Ma`ssuma (a)
      Faatima Ma`ssuma (a)
      3 (60%) 2 votes

      Faatima Ma`ssuma (a)

      Faatima Ma`ssuma (a)3 (60%) 2 votes   Das Buch schildert die Geschichte der Reise von Faatima Ma`ssuma (a) nach Maschhad für Kinder und Jugendliche.   Faatime Ma`ssuma (a) ist eine Tochter von Imam Kadhim (a.) und Schwester von Imam Ali Ridha (a.), die im Leben und Ableben eine besondere Rolle gespielt hat. Sie beschloss  in […]

    •  Hussain ebn Ruh Nobakhti
      Hussain ebn Ruh Nobakhti
      Rate this post

      Hussain ebn Ruh Nobakhti

      Hussain ebn Ruh NobakhtiRate this post   Im vorliegenden Buch geht es  um die Geschichte von „Hussain ebn Ruh Nobakhti“. Er war der Dritte, der als Botschafter für Imam Al-Mahdi diente, während der Zeit der kleinen Verborgenheit (Al-Ghaybat As-Suqhra). Husain Ibn Ruh wurde sowohl von Schiiten als auch Sunniten sehr respektiert aufgrund seines Wissens und […]

    Weiterlesen