islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    • Rate this post

      Armageddon und zionistisches Christentum (Teil 4)

      Rate this post   Die Zerstörung der Al-Aqsa-Moschee und der Wiederaufbau des Salomo-Tempels   Wie gesagt, sehen die Fundamentalistien einen der einleitenden Schritten für Armaggedon in der Zerstörung der Al-Aqsa Moschee und der Qubbat as Sachra (Felsendom) – und dem Wiederaufbau des Salomo-Tempels [4] an ihrer Stelle. Dazu ist zu sagen, dass der Salomo-Tempel zum […]

    • Rate this post

      Al-Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (1)

      Rate this post   Am letzten Freitag im gesegneten Monat Ramadan ist ein Tag, an dem die Einmütigkeit der Muslime in aller Welt zum Ausdruck kommt.   1979 erklärte der verstorbene Begründer der Islamischen Republik, Imam Chomeini den letzten Freitag im Monat Ramadan zum Internationalen El-Quds-Tag. Seitdem ist die Weltbevölkerung jedes Jahr Zeuge großer Kundgebungen […]

    • Rate this post

      Die Al Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (Teil 2)

      Rate this post   Für die Islamische Welt ist Palästina schon wegen seiner hohen Bedeutung in der Islamischen Geschichte wertvoll.   Es liegen heilige Orte in Palästina und Beit-ul Muqadas (Jerusalem) und deshalb ist die Besatzung dieses Landes und dieser Stadt durch das zionistische Regime ein gemeinsames Leid für alle Muslime. Das Revolutionsoberhaupt Ajatollah Khamenei […]

    • Rate this post

      Armageddon und zionistisches Christentum (Teil 1)

      Rate this post   Armageddon ist die Bezeichnung für einen Krieg, der sich gemäß Überzeugung der zionistischen Christen in der Endzeit in einer Gegend namens Meggido ereignen wird . Bei diesem Krieg werden die Kräfte Christi und des Anti-Christ, welche Sinnbild für Recht bzw. Unrecht sind, einander ein Gefecht liefern und schließlich werden die Kräfte […]

    • Rate this post

      Alter Wunsch der Zionisten: Zerstörung der Al-Aqsa-Moschee (Teil 2)

      Rate this post   Theodor Herzl, der Begründer der zionistischen Bewegung sagte auf dem ersten Treffen dieser Bewegung 1897 in Basel, Schweiz: „Wenn es uns gelingt, nur einen Augenblick die Stadt Jerusalem (Beyt-ul-Moqaddas) zu besetzen und ich an dem Tag lebe und etwas unternehmen kann, werde ich auch nicht eine Sekunde an der Vernichtung von […]

    • Rate this post

      Anlässlich des Internationalen Tages der Moschee und der Zerstörung von Moscheen

      Rate this post   Alle Religionen göttlichen Ursprungs und weltliche Denkschulen besitzen Zentren für die Verbreitung ihrer Lehren und für ihre Veranstaltungen.   Die Christen haben Kirchen, die Juden Synagogen und die Zarathustrier Feuertempel. Die Stätten , in denen die Muslime Gott anbeten sind die Moscheen. Moschee ist das deutsche Wort für masdschid und „masdschid“ […]

    • Alter Wunsch der Zionisten: Zerstörung der Al-Aqsa-Moschee (Teil 1)
      2 (40%) 1 vote[s]

      Alter Wunsch der Zionisten: Zerstörung der Al-Aqsa-Moschee (Teil 1)

      Alter Wunsch der Zionisten: Zerstörung der Al-Aqsa-Moschee (Teil 1)2 (40%) 1 vote[s]   Beyt-ul-Moqadas liegt in den besetzten Gebieten Palästinas. Es ist einer der heiligsten historischen Orte auf der Welt und alle Monotheisten ehren diesen Ort. Die Anhänger der abrahamitischen Religionen insbesondere der Muslime sind sich alle über die Heiligkeit von Beyt-ul-Moqadas (Jerusalem) einig.   […]

    • Die Al-Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (Teil 3)
      4 (80%) 2 vote[s]

      Die Al-Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (Teil 3)

      Die Al-Aqsa-Moschee – Wahrzeichen der Heiligkeit und des Unterdrücktseins (Teil 3)4 (80%) 2 vote[s]   In diesem Teil besprechen wir noch die Geschichte Palästinas nach 1967, als das zionistische Regime Beyt-ul-Muqadas mit dem Heiligtum von El-Quds besetzten.  Die arabischen Staaten hatten mehrere Kriege von 1948 bis 1982 gegen das Besatzerregime verloren. Einige von ihnen verhielten […]

    • Al-Quds und die islamische Umma
      4 (80%) 1 vote[s]

      Al-Quds und die islamische Umma

      Al-Quds und die islamische Umma4 (80%) 1 vote[s]   Es hatte eine Zeit gegeben, wo jeder muslimische Schüler automatisch von der Bedeutung der Moschee al-Aqsa (al-Quds), der ersten Gebetsrichtung der Muslime, wusste.   Dies kam daher, dass der edle Botschafter (s) im zwölften Jahr seiner prophetischen Mission sich (von dort aus) auf seine Mi’raj (Himmelfahrt) […]

    • Al-Aqsa-Moschee noch ernsthafter in Gefahr
      3 (60%) 1 vote[s]

      Al-Aqsa-Moschee noch ernsthafter in Gefahr

      Al-Aqsa-Moschee noch ernsthafter in Gefahr3 (60%) 1 vote[s] 29. März 2010   Vor über 40 Jahren sind die Besatzer in Beyt-ul- Moqadas (Jerusalem) eingedrungen und nun ist die Lage dieser historischen Stadt und die Lage der Al-Aqsa-Moschee, welche den Muslimen als erste Gebetsrichtung besonders heilig ist, schlimmer denn je. Das zionistische Regime war schrittweise darum […]

    Weiterlesen