islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    • Rate this post

      Hadrat Imam Taki (a.s)

      Rate this post   Imam Muhammad ibn Ali al-Dschawad (a.) auch bekannt als Muhammad al-Taqi [امام محمد التقي] ist der neunte Imam der Zwölf Imame. Er war der Sohn von Imam Ali Ridha (a.). Seine Mutter war die ehemalige nubische Sklavin namens Sabika. Sein Beiname [kunya] war Abu Dschafar. Hervorragende Charaktereigenschaften erreichten Perfektion bei ihm. […]

    • Rate this post

      Imam Mussā Kāzim (a.s.) (Teil 2)

      Rate this post   Hāruns Forderung   Ungefähr eine Woche vor dem Schahādat des Imam (a.s.) schickte Harun Yahyā Barmaki zu dem Imam ins Gefängnis und ließ ihm – mit milden Worten – ausrichten:   ‚Mein Gruß an meinen Vetter, dem ich hiermit mitteile, daß ihn selbst keine Schuld trifft. Nur – leider habe ich […]

    • Rate this post

      Imam Mussā Kāzim (a.s.) (Teil 3)

      Rate this post   Sein Einfluß   Wie groß der Einfluß der Imame (a.s.) war, ist aus all dem zu erkennen. Sie hatten weder Waffen noch standen ihnen Publikationsmittel zur Verfügung. Was sie aber besaßen, waren die Herzen. Die Herzen der Mitmenschen. Selbst in Haruns engstem Kreis gab es Schiiten.   Mit anderen Worten, Recht […]

    • Rate this post

      Quelle der Gottesdienstbarkeit

      Rate this post   Quelle der Gottesdienstbarkeit Anlässlich des Jahrestages des Märtyrertodes Imam Hussein Askaris (a.s.)   Im Jahre 260 nach der Hidschra ca. 852 n. Chr. fand Imam Hassan Askari aleihe salam den Märtyrertod. Wir kondolieren aus diesem Anlass und möchten aus seinem Leben berichten.   Das Leben der Imame enthält große Lehren für […]

    • Rate this post

      Imam Mussā Kāzim (a.s.) (Teil 4)

      Rate this post   Safwan Gammal und Hārun   Und nun zu Safwān Ğammāl. Er besaß – wie man heute so sagt – ein Transport-Unternehmen. Zumeist waren es Kamele, die damals, in jenen Tagen, als Transport- und Reisemittel dienten. Er war so bekannt und sein Unternehmen so groß, daß sich sogar das Kalifat ab und […]

    • Rate this post

      Imam Mussā Kāzim (a.s.) (Teil 1)

      Rate this post   Vorweg:   Mit Ausnahme des Zwölften Imam (a.t.f.), der in dieser Welt lebt, schieden alle Imame (a.s.) als Märtyrer aus diesem Erdenleben. Als „Schahid“. Niemand von ihnen starb eines natürlichen Todes. Nicht durch Krankheil, nicht weil auf natürliche Weise ihre Lebensuhr abgelaufen wäre. Und auch das ist etwas, was sie ehrt. […]

    •  Hussain ebn Ruh Nobakhti
      Rate this post

      Hussain ebn Ruh Nobakhti

      Rate this post   Im vorliegenden Buch geht es  um die Geschichte von „Hussain ebn Ruh Nobakhti“. Er war der Dritte, der als Botschafter für Imam Al-Mahdi diente, während der Zeit der kleinen Verborgenheit (Al-Ghaybat As-Suqhra). Husain Ibn Ruh wurde sowohl von Schiiten als auch Sunniten sehr respektiert aufgrund seines Wissens und Frömmigkeit. Als Muhammad […]

    Weiterlesen