islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    • Rate this post

      Menschen zweiter Klasse?

      Rate this post   Der Islam ist zweifelsohne die Religion, die den Frauen viele Rechte gegeben hat und die Männer dazu aufruft, diese respektvoll zu behandeln. In seiner Abschiedsrede hat der Prophet Muhammad (s.a.s) die Anwesenden dazu aufgerufen, ihre Frauen gut zu behandeln. „Behandelt eure Frauen gut und seid liebenswürdig zu ihnen, denn sie sind […]

    • Rate this post

      Dua für Vergebung

      Rate this post   Im Namen Allahs des Allerbarmers, des Allbarmherzigen.   O Allah! Segne Muhammad und die Familie von Muhammad!   O Allah! Ich flehe Dich um Vergebung, für alle Sünden von denen Du Kenntnis hast, so wie Du von meinen Guten und Schlechten Taten Kenntnis hast, wahrlich Du hast von meinem ganzen Leben […]

    • Rate this post

      Bedeutung der Frau für Familie und Gesellschaft

      Rate this post   Jede Gesellschaft ist für ihre Entfaltung auf die Gesundheit ihrer wichtigsten Mitglieder angewiesen und eines der wichtigsten Mitglieder jeder Gesellschaft insbesondere der gesellschaftlichen Einheit genannt „Familie“ ist die Frau.   Eine Frau, die gesund und befähigt ist, Selbstvertrauen und Glauben besitzt, kann die Familie in einen Ausgangspunkt für Vitalität und Schaffenskraft […]

    • Rate this post

      Die Familie im Islam (teil 1 von 3): Der Aufruf zu einem islamischen Familienleben

      Rate this post   Im Islam wird das Wohl des „anderen“, anstatt nur an sich selbst zu denken, als ein derartig in der Religion verankerter Wert betrachtet, dass es selbst Außenstehenden auffällt. Der britische Philanthrop und Zivilrechtsgelehrter, Clive Stafford-Smith, ein Nicht-Muslim, stellte fest: „Was ich am Islam mag, ist seine Konzentration auf die Gemeinschaft, im […]

    • Rate this post

      Der Islam und die Bildung der Frau, Teil 1

      Rate this post   Einige Gegner des Islâm und andere, unwissende Menschen versuchen die Wahrheit gezielt zu vertuschen und behaupten, dass der Islâm nicht zur Bildung der Frau aufrufe, sondern vielmehr bevorzuge, dass sie unwissend bleibe.   Das ist nichts als eine klare Verleumdung gegen den Islâm, denn es gibt wahrlich keine andere Religion, kein […]

    • Rate this post

      Frau im Islam

      Rate this post   „O mein Volk, das Leben auf dieser Erde ist wahrlich nur ein vergänglicher Genuß ; und das Jenseits allein ist wahrlich die dauernde Heimstatt. Wer böses tut, dem soll nur mit Gleichem vergolten werden ; wer aber Gutes tut – sei es Mann oder Frau und dabei gläubig ist – , […]

    • Rate this post

      Islam und Gerechtigkeit (9) – Individuelle Gerechtigkeit bei Familienangelegenheiten (1)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen     Aller Lobpreis gebührt Gott, Dem Erhabenen, Dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden […]

    • Rate this post

      Dua as-Simaat (1)

      Rate this post   Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Allbarmherzigen.   O Allah! Segne Muhammad, und die reine, unfehlbare Familie von Muhammad. O Allah! I flehe dich in Deinem Namen an, o Du allmächtiger, o Du Hoheit, o Du großartiger und großzügiger!   Wenn Du darum angefleht wirst, die verschlossenen Türen des Himmels zu […]

    •  Teil 109: Sure An Nissa (Frauen) Verse 34
      Rate this post

      Teil 109: Sure An Nissa (Frauen) Verse 34

      Rate this post   In diesem Teil der Koranauslegung wird nur ein Vers der Sure 4, Sure An Nissa, behandelt. Es ist Vers 34 und es ist wichtig, dass dieser Vers etwas ausführlicher erklärt wird. Hier die Übersetzung von Vers 34 ins Deutsche: (4: 34)   الرِّجَالُ قَوَّامُونَ عَلَى النِّسَاءِ بِمَا فَضَّلَ اللَّـهُ بَعْضَهُمْ عَلَىٰ […]

    • Rate this post

      Der Prophet und Hadrat Fatima

      Rate this post   „Wann immer ich mich nach dem Paradies sehne, küsse (anderen Überlieferungen zufolge: ‚rieche‘) ich den Hals von Fatima.“ [1]   Alle Historiker und Hadith-Kenner haben niedergeschrieben, dass der Prophet (s) eine erstaunliche Bindung zu seiner Tochter Fatima (a) hatte. Es ist sicher, dass die Zuneigung des Propheten (s) nicht allein aus […]

    • Rate this post

      Der Zusammenhalt der Familie (Teil 1 von 4): Einleitung

      Rate this post   Gott sagt im Qur´an – in einer Passage, die der Prophet, Gottes Segen und Frieden seien auf ihm, häufig zu wiederholen pflegte, wenn er eine seiner Reden begann: “O ihr Menschen, fürchtet euren Herrn, Der euch erschaffen hat aus einem einzigen Wesen; und aus ihm erschuf Er seine Gattin, und aus […]

    • Rate this post

      Islam und Frieden und Sicherheit (9)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    •  Teil 105: Sure An Nissa (Frauen) Verse 19- 23
      Rate this post

      Teil 105: Sure An Nissa (Frauen) Verse 19- 23

      Rate this post   Dieser Koran-Kurzkommentar beginnt mit einer Übersetzung von Vers 19 der Sure An Nissa (Sure 4): (4: 19- 23)   يَا أَيُّهَا الَّذِينَ آمَنُوا لَا يَحِلُّ لَكُمْ أَن تَرِثُوا النِّسَاءَ كَرْهًا ۖ وَلَا تَعْضُلُوهُنَّ لِتَذْهَبُوا بِبَعْضِ مَا آتَيْتُمُوهُنَّ إِلَّا أَن يَأْتِينَ بِفَاحِشَةٍ مُّبَيِّنَةٍ ۚ وَعَاشِرُوهُنَّ بِالْمَعْرُوفِ ۚ فَإِن كَرِهْتُمُوهُنَّ فَعَسَىٰ أَن تَكْرَهُوا […]

    • Rate this post

      Die Familie im Islam (teil 3 von 3): Elternschaft

      Rate this post   Elternschaft   Einer der Gründe, warum die islamische Familie funktioniert, ist ihre klar definierte Struktur, in der jedes Haushaltsmitglied seine oder ihre Rolle kennt. Der Prophet Muhammad sagte: “Jeder von euch ist ein Hirte, und alle von euch sind für ihre Herden verantwortlich.” (Sahieh Al-Bukhari, Sahieh Muslim)   Der Vater ist […]

    • Rate this post

      Die erste islamische Familie

      Rate this post   Heirat bis Mab’ath 25 J. bis 40 J. 595 n. Chr. bis 610 n. Chr.   Die erste islamische Familie, die gegründet wurde, war die Muhammads (s.a.s.) und Chadidschas. Ihr Haus, ihre Familie, stellte das erste „Islamische Zentrum“ dar. Sie waren zunächst nicht mehr als 3 Personen: Muhammad, Chadidscha und Ali […]

    • Rate this post

      Die Arbeit und der Erhalt der Familie

      Rate this post   Die Arbeit und der Erhalt der Familie   قالَ رَسُولُ اللهِ صلّى الله عليه وآله وسلم الْعِبَادَةُ سَبْعُونَ جُزْءاً أَفْضَلُها طَلَبُ الْحَلالِ التهذيب / 6 / 324   Der Gesandte Gottes (s.a.a.s) sprach: Der Gottesdienst umfasst siebzig Teile. Der wichtigste davon ist das Streben nach ehrlichem Lebensunterhalt. At-Tahzhib, B. 6, S. […]

    • Rate this post

      Der Zusammenhalt der Familie (Teil 3 von 4): Gegenseitige Rechte von Ehepartnern

      Rate this post   Eigentlich gelingt es beiden Ehepartnern im allgemeinen nicht, ihre gegenseitigen Pflichten vollständig zu erfüllen.  Aus diesem Grunde sollte man, bevor man den anderen wegen irgendwelcher Fehler kritisiert oder sauer wird, zuerst einmal sich selbst betrachten und darüber klar werden, was man selber falsch macht.   Zur gleichen Zeit hat das islamische […]

    • Heirat im Islam
      3.5 (70%) 4 vote[s]

      Heirat im Islam

      Heirat im Islam3.5 (70%) 4 vote[s]   Ayatollah Amini über die Heirat und ihre Bedeutung im Islam.   Heirat ist eine natürliche Notwendigkeit für jeden Menschen. Die Eheschließung bietet viele gute Resultate, davon sind einige:   1) Die Gründung einer Familie welche die Sicherheit und innere Ruhe bedeutet. Eine unverheiratete Person ist mit einem Vogel […]

    • Herrschaft der Kinder?
      5 (100%) 1 vote[s]

      Herrschaft der Kinder?

      Herrschaft der Kinder?5 (100%) 1 vote[s]   Ziele authentisch-islamischer Erziehung – Von Sidiqa Woy-Küffner, Potsdam   „Nie habe ich jemanden gesehen, der das Recht seiner Familie und Kinder mehr respektiert hätte, als der Gesandte Allahs, möge Allah ihn segnen und Frieden geben.“ Der Prophetengefährte Anas, überliefert von Imam Ibn Hanbal   „Kinder haben Rechte, da […]

    •  Teil 49: Sure Al Baqarah (die Kuh) Verse 228- 232
      Teil 49: Sure Al Baqarah (die Kuh) Verse 228- 232
      3 (60%) 1 vote[s]

      Teil 49: Sure Al Baqarah (die Kuh) Verse 228- 232

      Teil 49: Sure Al Baqarah (die Kuh) Verse 228- 2323 (60%) 1 vote[s]   Im vorhergehenden Teil wurde dargelegt, dass der Islam großen Wert auf die Rechte der Ehefrau legt und nicht erlaubt, dass sie von ihrem Ehemann misshandelt wird. Wenn Mann und Frau nicht miteinander auskommen, dann ist es besser, wenn sie sich scheiden, […]

    Weiterlesen