islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    • Wieso blieb Imam Ali (a.) so geduldig?
      5 (100%) 1 vote[s]

      Wieso blieb Imam Ali (a.) so geduldig?

      Wieso blieb Imam Ali (a.) so geduldig?5 (100%) 1 vote[s]   Rasul Allah (s.) lag also in seinem Bett, und ihm ging es nicht gut. Umm Salama fragte was mit ihm los sei. Und der Prophet (s.) antwortete nur, er möchte kurz schlafen, weil es ihm nicht gut gehe. Anschließend hat Umm Salama Amir al […]

    • Rate this post

      Die Frohbotschaft Jesus über die Aussendung des Propheten des Islams

      Rate this post   Eine der wichtigen Säulen in der religiösen Überzeugung der Mosleme ist zweifelsohne der Glaube an die vorangegangenen Gottgesandten. Die Geschichte der Menschheit durchzieht eine lange Reihe von Propheten. Propheten mit einem einheitlichen Ziel, nämlich dem, die Nachkommen Adams hinaufzuführen zum Touhid, zum Gipfel des Seins, zum Glauben an den einen einzigen […]

    • Rate this post

      Die erste Schöpfung (Teil 4): Die erste Existenz

      Rate this post   4. Die erste Existenz   Auf wen steigen die Engel und der Geist[1] in der Nacht der Bestimmung hinab? Wichtig ist, dass wir von diesen Versen eine essentielle Wahrheit extrahieren, nämlich dass die Existenz des Siegels der Propheten (s.), wobei hiermit sein Lichtdasein in der verborgenen Welt gemeint ist, die erste […]

    • Rate this post

      Die Unfehlbarkeit in der Umsetzung (Teil 3): Analyse der Überlieferungen

      Rate this post   Es ist möglich, diese Überlieferungen von zwei Standpunkten aus zu analysieren. Es ist zum Einen möglich, sie auf andere starke Überlieferungen auszulegen oder aber auf den heiligen Qur’ān selbst, um zu schauen, was die reinen Quellen zu diesen Berichten sagen.   3.1   Erste Analyse: ihre Auslegung an starke Überlieferungen   In […]

    • Rate this post

      Die Notwendigkeit der Glaubensüberzeugungen (Teil 2): Die Bevorzugung der Propheten untereinander

      Rate this post   Allah (t.) sagt im heiligen Qur’an:   آمَنَ الرَّسُولُ بِمَا أُنزِلَ إِلَيْهِ مِنْ رَبِّه ِِ وَالْمُؤْمِنُونَ كُلّ ٌ آمَنَ بِاللَّهِ وَمَلاَئِكَتِه ِِ وَكُتُبِه ِِ وَرُسُلِهِ لاَ نُفَرِّقُ بَيْنَ أَحَد ٍ مِنْ رُسُلِه   Dieser Gesandte glaubt an das, was zu ihm herab gesandt wurde von seinem Herrn, und (also) die Gläubigen: […]

    Weiterlesen