islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    •  Teil 85: Sure Al-e Imran (Familie oder das Haus des Imran) Verse 126-131
      Rate this post

      Teil 85: Sure Al-e Imran (Familie oder das Haus des Imran) Verse 126-131

      Rate this post   Die Übersetzung der Verse 126 und 127 der Sure Al-e Imran, Sure 3, ist der Beginn dieses Teiles: (3: 126- 131)   وَمَا جَعَلَهُ اللَّـهُ إِلَّا بُشْرَىٰ لَكُمْ وَلِتَطْمَئِنَّ قُلُوبُكُم بِهِ ۗ وَمَا النَّصْرُ إِلَّا مِنْ عِندِ اللَّـهِ الْعَزِيزِ الْحَكِيمِ   „Gott tat dies (die Herabsendung der Engel) zu dem Zweck, […]

    •  Teil 84: Sure Al-e Imran (Familie oder das Haus des Imran) Verse 121-125
      Rate this post

      Teil 84: Sure Al-e Imran (Familie oder das Haus des Imran) Verse 121-125

      Rate this post   Dieser Teil beginnt mit der Übersetzung des Verses 121 der Sure 3, Sure Al-e Imran: (3: 121- 125)     وَإِذْ غَدَوْتَ مِنْ أَهْلِكَ تُبَوِّئُ الْمُؤْمِنِينَ مَقَاعِدَ لِلْقِتَالِ ۗ وَاللَّـهُ سَمِيعٌ عَلِيمٌ   „Und (O`Prophet!) erinnere dich, als du in der Frühe von deiner Familie weggingst, um die Gläubigen in die […]

    •  Teil 99: Sure Al-e Imran (Familie oder das Haus des Imran) Verse 196-200
      Rate this post

      Teil 99: Sure Al-e Imran (Familie oder das Haus des Imran) Verse 196-200

      Rate this post   Wir haben die letzten Verse der Sure 3 erreicht. Diese Sure hat insgesamt 200 Verse. Die Verse 196 und 197 der Sure Al-e Imran lauten auf Deutsch: (3: 196- 200)   لَا يَغُرَّنَّكَ تَقَلُّبُ الَّذِينَ كَفَرُوا فِي الْبِلَادِ   „Du darfst dich ja nicht dadurch täuschen lassen, dass diejenigen, die ungläubig […]

    •  Teil 48: Sure Al Baqarah (die Kuh) Verse 222- 227
      Rate this post

      Teil 48: Sure Al Baqarah (die Kuh) Verse 222- 227

      Rate this post   Die Verse 222 und 223 der Sure 2 behandeln die Beziehung zwischen den Ehepartnern. Hier nun die Übersetzung dieser beiden Verse:   (2: 223- 227)   وَيَسْأَلُونَكَ عَنِ الْمَحِيضِ ۖ قُلْ هُوَ أَذًى فَاعْتَزِلُوا النِّسَاءَ فِي الْمَحِيضِ ۖ وَلَا تَقْرَبُوهُنَّ حَتَّىٰ يَطْهُرْنَ ۖ فَإِذَا تَطَهَّرْنَ فَأْتُوهُنَّ مِنْ حَيْثُ أَمَرَكُمُ اللَّـهُ ۚ […]

    • Rate this post

      Die Pflichten eines Schiiten während der Verborgenheit Imam Mahdi’s (عجل)

      Rate this post übersetzt von Mariam A.   Mikyalul Makarim von Sayyed Muhammad Taqi Isfahani ist ein umfassendes Buch über unsere Pflichten und Verantwortungen während der Zeit der Verborgenheit Imam Mahdis (عجل) [Ghayba]. Es ist insgesamt eine Zusammenstellung von 80 Aufgaben (inklusive Überlieferungen).   1. Eine unserer Pflichten während der Verborgenheit besteht darin, sich Wissen […]

    •  Ethik im täglichen Leben
      Ethik im täglichen Leben
      1 (20%) 1 vote[s]

      Ethik im täglichen Leben

      Ethik im täglichen Leben1 (20%) 1 vote[s]   In dem vorliegenden Buch finden sie kurze und kompakte Ausführungen zu ethischen Themen im Islam, die im Kontext des Qur’an und der Uberlieferungen vom Propheten des Islam und seinen wissenden Nachfolgern und großen religiösen Persönlichkeiten erörtert wurden.   Der Autor hat diese Thematik im Rahmen der Freitagsansprachen […]

    • Rate this post

      Die Folgen der Gottesfurcht (Teil 1): Sind die Gottesfürchtigen und Unverschämten gleich?

      Rate this post   Einige Menschen glauben daran, dass die Folgen der Gottesfurcht lediglich im Jenseits erscheinen und somit keine Spuren im Diesseits haben. Sie glauben, dass derjenige, der Gott gegenüber gehorsam ist und die Sünden vorbeugt, im Jenseits belohnt wird. Derjenige, der im Diesseits Gott gegenüber ungehorsam ist und seine Grenzen überschreitet, dieser wird […]

    • Rate this post

      Islam und Gerechtigkeit (4) – individuelle Gerechtigkeit (1)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    • Rate this post

      Die Folgen der Gottesfurcht (Teil 2): Die Auswirkungen der Gottesfurcht im Diesseits

      Rate this post   Andere Verse des Qur’ans zeigen die Auswirkungen der Gottesfurcht auf den Menschen im Diesseits:   فَأَمَّا مَنْ أَعْطَىٰ وَاتَّقَىٰ ﴿٥﴾ وَصَدَّقَ بِالْحُسْنَىٰ ﴿٦﴾ فَسَنُيَسِّرُ‌هُ لِلْيُسْرَ‌ىٰ ﴿٧   „Jener aber, der gibt und gottesfürchtig ist (5) und das Wohlgefälligste beglaubigt hat (6) dem wollen Wir den Weg zum Heil leicht machen.“[1]   […]

    • Rate this post

      188.Predigt – Vermächtnis über die Angelegenheiten der Gottesehrfurcht

      Rate this post   In seinem (a.) Vermächtnis über die Angelegenheiten der Gottesfurcht   Oh ihr Menschen, ich lege euch Ehrfurcht gegenüber Allah ans Herz und dass ihr Ihn viel lobpreist für Seine Wohltaten euch gegenüber und Seiner Gnadengeschenke für euch sowie für Seine Güte, die bei euch ist. Wie viel hat Er euch mit […]

    •  Prophet Mohammad (s.a.s.): Sein Lebenswandel und seine Lebensweise
      Prophet Mohammad (s.a.s.): Sein Lebenswandel und seine Lebensweise
      3.2 (64%) 20 vote[s]

      Prophet Mohammad (s.a.s.): Sein Lebenswandel und seine Lebensweise

      Prophet Mohammad (s.a.s.): Sein Lebenswandel und seine Lebensweise3.2 (64%) 20 vote[s]   Die vorliegende Schrift, eine Zusammenstellung von Reden des renommierten Islamwissenschaftlers Ayatollah Morteza Motahari, die dieser vor rund fünfzig Jahre gehalten hat, ist ein bescheidenes Bemühen, die Lebensweise und Tradition des vollkommenen Menschen Mohammad  vorzustellen.

    • Rate this post

      Der Qur’an als Mittel (Teil 6): Der heilige Qur’an

      Rate this post   6. Der heilige Qur’an   Niemandem darf in den Sinn kommen, dass der heilige Qur’ān uns nicht hört, wenn wir mit ihm sprechen. Der schwarze Stein in Mekka hört uns, wenn wir mit ihm sprechen und unsere Bekenntnisse ablegen und wird uns am Tage des Gerichts Fürsprache einlegen. Kann es da […]

    •  VERHALTEN UND BENEHMEN  DES PROPHETEN MOHAMMED (s.)  (SIRA-I-NABAWI)
      VERHALTEN UND BENEHMEN DES PROPHETEN MOHAMMED (s.) (SIRA-I-NABAWI)
      3 (60%) 17 vote[s]

      VERHALTEN UND BENEHMEN DES PROPHETEN MOHAMMED (s.) (SIRA-I-NABAWI)

      VERHALTEN UND BENEHMEN DES PROPHETEN MOHAMMED (s.) (SIRA-I-NABAWI)3 (60%) 17 vote[s]   „Sira-i-Nabawi“ (=Verhalten des Propheten) ist eins der vielen hervorragenden Werke des Märtyrers Ayatollah Murtadha Motahhari. Er war einer der bekanntesten islamischen Philosophen und Theologen unserer Zeit und einer der Lieblingsschüler Imam Khomeinis (r.). Das Buch wirft ein strahlendes Licht auf das Verhalten und […]

    • Rate this post

      Islam und Gerechtigkeit (5) : Individuelle Gerechtigkeit (2)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    • Rate this post

      Das Schöpfungsziel des Menschen (Teil 7): Die Vorsorge für die göttliche Reise

      Rate this post   Der Fürst der Gläubigen Ali (a.) sagt:   „Ich rate euch, ihr Diener Allahs, zur Gottesehrfurcht, welche die Wegzehrung (für das Jenseits) ist und mittels derer ihr euren Zufluchtsort erreicht: Eine Wegzehrung, die euch zum Ziel bringt und ein Zufluchtsort, der Erfolg bringt. Der, der den Ruf gehört hat, hat zu […]

    Weiterlesen