islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    • Rate this post

      „Wahdat al-Wujud“ (Teil 1): Vorwort

      Rate this post   Die Lehre von der Einheit der Existenz gilt unter den Gelehrten der Erkenntnislehre als höchste Form des Einheitsbekenntnisses. Aus diesem Grund werden einige Vorkenntnisse im Tawheed benötigt, um dieses Konzept verstehen zu können. Die nötigen Einleitungen hierzu werden in der Analyse in einer einfachen Art und Weise erläutert werden.   كُلُّ […]

    •  Mensch und Glaube
      Mensch und Glaube
      3.2 (63.33%) 48 vote[s]

      Mensch und Glaube

      Mensch und Glaube3.2 (63.33%) 48 vote[s]   Das vorliegende Buch veranschaulicht einen kleinen Teil der reichen islamischen Ideologie. Es ist ein Werk von Professor Märtyrer Morteza Motahhari .

    •  Zeitschrift für die Religionslehre des Islam (ZRLI), Heft 11
      Zeitschrift für die Religionslehre des Islam (ZRLI), Heft 11
      3 (60.75%) 561 vote[s]

      Zeitschrift für die Religionslehre des Islam (ZRLI), Heft 11

      Zeitschrift für die Religionslehre des Islam (ZRLI), Heft 113 (60.75%) 561 vote[s]   Zweimal im Jahr erscheint die Zeitschrift für die Religionslehre des Islam  zu den Themenfeldern Islam, Bildung und Schule. Sie ist kostenlos und wird als elektronisches Format an eingetragene Abonnenten verschickt. Die ZRLI ist durch eine copyleft-Lizenz urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und […]

    • Rate this post

      Beispiele von Klugheit im Quran

      Rate this post   Allah erinnerte die Klugen daran, über die im Quran erzählten Geschichten nachzudenken und eine Lehre daraus zu ziehen. In der Sure Yusuf befahl er folgendermaßen:   Wahrlich, in den Geschichten über sie finden sich Lehren für die Verständigen. Er ist keine erfundene Geschichte, sondern eine Bestätigung dessen, was ihm vorausging, und […]

    • Rate this post

      Der Aufgabenbereich der Rechtsgelehrten (Teil 2): Die Aufgaben des Gesandten Gottes und der reinen Imame

      Rate this post   Zu den Wahrheiten auf die der heilige Qur’an aufmerksam macht gehört, dass der heilige Prophet (s.) mit zwei Aufgaben der Menschheit entsandt wurde. Die erste Aufgabe bestand darin, den Menschen die Religion zu lehren und sie deutlich zu machen. Dies ist es, was der heilige Qur’an im folgenden Vers bestätigt.   […]

    •  Zeitschrift für die Religionslehre des Islam (ZRLI), Heft 1
      Rate this post

      Zeitschrift für die Religionslehre des Islam (ZRLI), Heft 1

      Rate this post   Zweimal im Jahr erscheint die Zeitschrift für die Religionslehre des Islam (ZRLI; ISSN: 1864-6670) zu den Themenfeldern Islam, Bildung und Schule. Sie ist kostenlos und wird als elektronisches Format an eingetragene Abonnenten verschickt. Die ZRLI ist durch eine copyleft-Lizenz urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und öf fentliche Diskussion sind unter der […]

    • Rate this post

      Islam als Lehre und gesellschaftliche Wirklichkeit (Teil 1)

      Rate this post   Vorbemerkung und Einleitung   Die Abweichung der Wirklichkeit von der Lehre ist ein häufig auftretendes Phänomen. Die Aufgabe der Wissenschaft besteht darin, auf die möglichst reinste Form der jeweiligen Lehre zurückzugreifen, um die Abweichungsgründe erforschen und beheben zu können.   a) Wichtigste historische Daten: Lebenszeit Muhammads (570—632); Offenbarungszeit (610-632); Auswanderung von […]

    • Islam als Lehre und gesellschaftliche Wirklichkeit (Teil 2)
      3 (60%) 1 vote[s]

      Islam als Lehre und gesellschaftliche Wirklichkeit (Teil 2)

      Islam als Lehre und gesellschaftliche Wirklichkeit (Teil 2)3 (60%) 1 vote[s]   Die Stellung der Frau im Islam   Aus der gesellschaftlichen und juristischen Perspektive betrachtet, bildet die Stellung der Frau eines der schwierigsten und wichtigsten Probleme im Islam. In keinem anderen Falle hat nämlich die islamische Welt in ihrer geschichtlichen Entwicklung zum Nachteil der […]

    Weiterlesen