islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    • Rate this post

      Der Schutz vor Verfälschung (Teil 1): Einleitung

      Rate this post   Eine Besonderheit des heiligen Qur’an ist der Anspruch auf die absolute Unverfälschtheit. Allah (t.) hat selbst den Schutz des heiligen Qur’an vor Veränderungen garantiert (siehe Sure 15, Vers 9). Allerdings existieren Behauptungen, vor allem gegen die Rechtsschule der Ahl al Bayt (a.), dass sie an die Verfälschung des heiligen Qur’an glauben. […]

    •  Vereinigung und Einigung der Muslime auf der Welt sind unleugbare Notwendigkeit
      Rate this post

      Vereinigung und Einigung der Muslime auf der Welt sind unleugbare Notwendigkeit

      Rate this post   „Die schiitischen und sunnitischen Religionsgelehrten müssen wegen der Einheit deutlich herausstreichen, dass jegliche Schmähung einer der islamischen Glaubensgruppen oder der Angriff auf Leben und Besitz ihrer Anhänger und /oder ihre Exkommunizierung als „Ungläubige“ verboten sind.“   Das Oberhaupt der Islamischen Revolution hat bei seinem Treffen mit den schiitischen und sunnitischen Geistlichen […]

    • Rate this post

      Sure al-Fatiha (Teil 5): Die Bedeutung der Bevorzugung der Suren und Verse untereinander

      Rate this post   Es herrschen Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich der Frage, ob es möglich ist, dass eine Sure vorzüglicher ist als eine andere oder ein Vers vorzüglicher ist als ein anderer. Falls dies möglich sein sollte, so stellen wir uns die Frage nach der Bedeutung dieser Bevorzugung. Was bedeutet es, wenn eine Sure (Vers) vorzüglicher ist […]

    •  Politisches und religiöses Testament Imam Khomeinis (r.h.)
      Rate this post

      Politisches und religiöses Testament Imam Khomeinis (r.h.)

      Rate this post   Das vorliegende Buch beinhaltet das politische und religiöse Testament Imam Khomeinis (r.h.). Es wurde kurz nach seinem Ableben 1989 veröffentlicht. Verfasst wurde es bereits am 15. Februar 1983 und später ergänzt.

    • Rate this post

      Bildung eines vereinten Glaubensvolkes hängt von der Solidarität ab

      Rate this post   Der Ehrwürdige Prophet des Islams Mohammad hat 23 Jahre lang die Menschen zum Islam eingeladen und dabei große Mühen auf sich genommen. In Medina machte er zahllose Anstrengungen bei der Bildung der Islamischen Regierung, um Zusammenhalt innerhalb dem islamischen Glaubensvolk zu erreichen . Und dies war nichts anderes als die Durchführung […]

    Weiterlesen