islamic-sources

  • ALL
    E-Books
    Artikel

    Datum

    1. Datum
    2. title
    • Rate this post

      Die Ursachen der menschlichen Liebe

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    • Rate this post

      140.Predigt – Verbot der üblen Nachrede

      Rate this post   (Diese Predigt wurde gehalten über) das Verbot der üblen Nachrede [ghaibah] über die Menschen.   Es ziemt sich für die, die (vor dem Begehen) von Sünden geschützt und mit der Sicherheit (vor Sünden) beschenkt wurden, dass sie zu den Sündern und Ungehorsamen[1] barmherzig sind. Der Dank soll in ihnen vorherrschen und […]

    • Rate this post

      86. Predigt – Ermahnung zur Gottesehrfurcht

      Rate this post   (Diese Predigt beinhaltet) eine Erklärung zu den Eigenschaften von Al-Haqq[1], wunderbar ist Seine Pracht, dann die Ermahnung der Menschen zu Gottesehrfurcht und Beratung.   “ Er (Allah) kennt die Geheimnisse und ist der inneren Gefühle wohl kundig. Er umfasst jedes Ding und überwältigt jede Sache, und er hat über alle Dinge […]

    • Rate this post

      Islamischer Lebensstil (7)

      Rate this post   In diesem Teil möchten wir davon sprechen, wie wichtig es für den Lebensstil ist, sich selbst zu kennen und ein geeignetes Ziel festzulegen. Wir beginnen daher heute mit der Feststellung, dass der Lebensstil des Menschen auf vier Beziehungen aufbaut: Der Beziehung zu uns selbst, zu Gott, zu den anderen und zu […]

    • Rate this post

      Das Menschenbild im „Islam“

      Rate this post   Die Geschehnisse um die Erschaffung des ersten Menschen, Adam, schildert der Quran wie folgt:   Der Mensch erreichte im Laufe stofflicher und physiologischer Veränderungen ein Stadium, in dem er durch Einhauchung der göttlichen Seele zu einem neuen, besonderen Wesen geschaffen wurde. Beim Durchschreiten des allgemeinen Werdeganges der Natur wurde ihm so […]

    •  Die mystische Liebe zu Gott
      Die mystische Liebe zu Gott
      3.7 (73.33%) 3 vote[s]

      Die mystische Liebe zu Gott

      Die mystische Liebe zu Gott3.7 (73.33%) 3 vote[s]   Welche Beziehung sollte zwischen dem Menschen und Gott, Dem Erhabenen, bestehen?   Man sollte nicht denken, dass die Liebe zu Gott mit der Liebe vergleichbar wäre, die zwischen zwei oder mehreren Menschen besteht, sondern sie ist eine vollkommene und einzigartige Liebe für Ihn.     Im […]

    • Rate this post

      Die fünf Stufen der Selbstkontrolle

      Rate this post   Diese Selbstkontrolle kann jedem Menschen dabei helfen, sein eigenes Selbst zu beobachten und zu kontrollieren. Sie besteht aus insgesamt fünf Schritten, welche im Folgenden näher erläutert werden sollen.   1 Die Beobachtung (المراقبة)   In dieser Stufe fragt der Mensch nach seinen Taten: Was tue ich? Er beobachtet sich und seine […]

    • Rate this post

      Islam und Spiritualität (4)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    • Rate this post

      133.Predigt – Verherrlichung Allahs

      Rate this post   In dieser (Predigt) verherrlicht er (a.) Allah, Den Erhabenen, erinnert an den Qur´an und den Propheten und ermahnt die Menschen.   Das Diesseits und das Jenseits haben Ihm ihre Zügel überlassen, und die Himmel und Erden haben Ihm ihre Schlüssel zugeworfen.Die blühenden Bäume werfen sich Ihm nieder am Morgen und am […]

    • Rate this post

      Islam und Spiritualität (10)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    • Rate this post

      Hochmut und Angeberei

      Rate this post   – Ayatollah Dr. Beheshti, Dr. Bahonar und Dr. Ghafuri –   Hochmut bedeutet, den anderen gegenüber so tun, als sei man etwas Großes und Besseres. Dieses Fehlverhalten entsteht dadurch, dass jemand sich zeitweilig als großartig, zeitweilig aber auch als zu gering betrachtet und Minderwertigkeitsgefühle empfindet. Von Imam Jafar as-Sadiq (ع) wurde […]

    • Rate this post

      Islam und Gerechtigkeit (7) – Die individuelle Gerechtigkeit angesichts göttlicher Geschöpfe und Phänomene (1)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    • Rate this post

      Islam für uns (Teil 3)

      Rate this post   Zweites Kapitel   Auferstehung   Wann kehren die Wildenten zurück? Dawud und Sa’id gingen mit ihrem Vater zum Garten, der draußen vor der Stadt lag. Es war Herbst. Welke, vertrocknete Blätter bedeckten den Erdboden. Vater sagte: “ Kinder, seht Euch mal die Bäume an!“ Sie sind nicht mehr grün! Ihr einst […]

    • Rate this post

      Islam und Spiritualität (2)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    • Rate this post

      Islam und Freiheit (9)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    •  Der Geist des Ein-Gott-Bekenntnis; Die Verneinung der Anbetung alldessen, was nicht Gott ist
      Der Geist des Ein-Gott-Bekenntnis; Die Verneinung der Anbetung alldessen, was nicht Gott ist
      2.9 (57.78%) 36 vote[s]

      Der Geist des Ein-Gott-Bekenntnis; Die Verneinung der Anbetung alldessen, was nicht Gott ist

      Der Geist des Ein-Gott-Bekenntnis; Die Verneinung der Anbetung alldessen, was nicht Gott ist2.9 (57.78%) 36 vote[s]   Im vorliegenden Buch geht es um Tauhid bzw. Monotheismus. Der Autor dieses Buches ist Ayatullah Seyyed Ali Khamenei.

    • Rate this post

      Islam und Freiheit (6)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    • Rate this post

      Die natürliche Veranlagung

      Rate this post   فِطۡرَتَ ٱللَّهِ ٱلَّتِى فَطَرَ ٱلنَّاسَ عَلَيۡہَا‌ۚ لاَ تَبۡدِيلَ لِخَلۡقِ ٱللَّهِ‌ۚ ذَٲلِكَ ٱلدِّينُ ٱلۡقَيِّمُ وَلَـٰكِنَّ أَڪۡثَرَ ٱلنَّاسِ لاَ يَعۡلَمُونَ     Der heilige Qur’ān erachtet es in den meisten Fällen als unnötig, die Existenz Allahs (t.) zu beweisen, sondern sieht eher die Notwendigkeit gegeben, auf das Einheitsbekenntnis Allahs (t.) aufmerksam zu machen, […]

    • Rate this post

      DER EINGANG IN DIE HÖLLE UND DER DORTIGE EMPFANG

      Rate this post   Diejenigen ,die Allah (s.w.t) leugnen und nicht nach den Vorgaben und der Religion Allah´s (s.w.t) leben, werden, wenn sie an den Pforten der Hölle ankommen, folgendes laut Quran erleben :   Sure 39, Az-Zumar : Verse 71-72 „Und die Ungläubigen werden in Scharen zur Hölle getrieben werden, bis dass, wenn sie […]

    • Rate this post

      Die Notwendigkeit der Liebe zum Ehepartner (1)

      Rate this post   Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.   Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Erhabenen, dem Herrn aller Welten. Wir danken Ihm für Seine Gnade und Seine Gaben und bitten Ihn um Hilfe und Rechtleitung in allem, was wir tun, und hoffen, dass Er uns in Seine Gunst aufnimmt. Sein Frieden und […]

    Weiterlesen